Beste Vaterfreuden

Beste Vaterfreuden

Kinder kriegen (mit Dr. Sheila DeLiz)

Kinder kriegen (mit Dr. Sheila DeLiz)

Heute besprechen wir alles Rund um die Themen Kinder kriegen & Aufklärung mit Dr. Sheila DeLiz.
Als Mutter von zwei Kindern und Gynäkologin ist sie unterarmtief drin im Thema.
Falls ihr Fragen habt, postet sie gerne hier – es wird eine Fortsetzung geben.

Wenn man von seinen Kindern einen Korb bekommt

Natürlich(!) lieben wir alle unsere Kinder gleichermaßen (ist bei Jakob ja auch nicht so schwer) – und unsere Kinder lieben ihre Eltern gleich.
Wieso kommt es einem dann in der Realität nicht so vor?

Früh in die Kita (mit Dr. Margarita Stolarova)

Nach der Folge mit Dr. Eva Rass, welche postuliert hat, dass Kinder nicht vor 3 Jahren in die Kita sollten, wollen wir in dieser Folge die Perspektive noch einmal ausweiten.
Mit der Entwicklungspsychologin Dr. Margarita Stolarova klären wir, ob es wirklich so ist.
Was meint ihr: Was ist das beste Kita-Alter?

Unser Sponsor von dieser Woche ist:

**Brain Effect**

Mit dem Code VATERFREUDEN20 sparst du 20% auf alle Einzelprodukte
im BRAINEFFECT Shop, schaue dich gern einmal um und entdecke auch die vielen
anderen spannenden Produkte.

Notfallplan

Könntet ihr euch folgenden Deal mit dem/der Ex vorstellen?
Wenn ihr bis zum 30 Lebensjahr keine Kinder habt, zeugt ihr einfach welche zusammen, weil ihr euch ein Leben ohne Kinder nicht vorstellen könnt.
Wir haben einen Hörer, der genau dieses Angebot von seiner Ex bekommen hat.

Wie viel Medien sind Gesund mit Thomas Feibel

Wir sind die Generation, die so viel an ihrem Handy rumspielt, wie andere an... denkt euch gerne was aus.
Es ist für die meisten schwer, das Handy oder andere Medien mal einen Tag lang liegen zu lassen und nicht anzufassen.
Wie wird das erst bei unseren Kindern? Gibt es einen "normalen" Umgang mit Medien und kann man ihnen das beibringen?
Genau das klären wir in dieser Folge mit dem Medienexperten Thomas Feibel.

Mehr Infos zu NortonLifeock findet ihr unter:
https://de.norton.com/

Single-Dad = Orga-Dad

Als Single-Dad muss man alles für sein Kind organisieren:
Musikunterricht, Hobbys, Spielsachen, Freunde und Urlaube.
Wer hat den härteren Job: Single-Dads, die dann auch regelmäßig wieder frei haben oder Väter in festen Partnerschaften?

Selbstwertgefühl - Das Fundament im Leben

Unser heutiger Gast, der Psychologe und Pädagoge Heinz-Peter Röhr geht davon aus, dass der Selbstwert bzw. das Nichtvorhandensein des Selbstwerts eines Menschen die Basis vieler Probleme auf der Welt ist. Nicht nur individuell, sondern auch gesellschaftlich.
Klingt riesig!
Umso wichtiger, sich anzuschauen, wie Eltern ihrem Kind zu einem guten Selbstwertgefühl verhelfen können – und wie man, falls man es nicht mitbekommen hat, später selbst dafür sorgt.

Schlechter Einfluss

Jakob hatte ein Erlebnis mit einem guten Kumpel:
Dieser sprach in Anwesenheit der auf dem Rücksitz schlafenden Lilla mit einer Wortwahl über Dinge, die Jakob als nicht gut für seine Tochter empfunden hat. Übertriebener Spießer, weil das ein schlafendes Kind eh nicht mitbekommt oder kein guter Einfluss?
Was sagt ihr?

Die Sponsoren von dieser Woche sind:

Tonies

Die Toniebox ist ein interaktives Audiosystem für Kinder, die ganz ohne Bildschirm und blinkende Lichter funktioniert. Dabei steht das
selbstbestimmte Hören im Fokus.

Mit der neuen Audiothek wird das Hör-Erlebnis noch flexibler und abwechslungsreicher: In nur 3 Schritten können neue Inhalte einer
Serie auf einen passenden Tonie geladen werden. Und nicht nur das, für den Monat Dezember stehen zudem viele tolle Gratis-Inhalte
für die Kreativ-Tonies zur Verfügung!

Interesse geweckt? Mehr Infos und über 500 Folgen findet ihr auf: https://tonies.de/audiothek

und

**Jive Germany**
Oh Brother „12 Laternen“ streamen: https://ohbrother.lnk.to/12laternen
Oh Brother Instagram: https://www.instagram.com/ohbrotherofficial/

Das perfekte Leben

Jakob war das erste Mal zu Besuch in Max' neuem Haus, in dessen neuer Gegend, in seinem Leben am Stadtrand von Berlin. Alles, was er sich aufgebaut hat, ist für Jakob ultra spießig... bis er es mit eigenen Augen gesehen hat.⁠
Stadt vs. Land: Wo kommt ihr lieber nach HAUSE?⁠

Die Sponsoren von dieser Woche sind:

Tonies

Die Toniebox ist ein interaktives Audiosystem für Kinder, die ganz ohne Bildschirm und blinkende Lichter funktioniert. Dabei steht das
selbstbestimmte Hören im Fokus.

Mit der neuen Audiothek wird das Hör-Erlebnis noch flexibler und abwechslungsreicher: In nur 3 Schritten können neue Inhalte einer
Serie auf einen passenden Tonie geladen werden. Und nicht nur das, für den Monat Dezember stehen zudem viele tolle Gratis-Inhalte
für die Kreativ-Tonies zur Verfügung!

Interesse geweckt? Mehr Infos und über 500 Folgen findet ihr auf: https://tonies.de/audiothek

und

ABC Design

www.abc-design.de/aspen

Ab wann verleugnen wir uns?

Kinderspieleland, Spaßbad, Ponyhof und Kinderferien –Jakob versinkt im Kinderleben, wie ein alter Turnschuh im Matsch. Mal macht es Spaß, mal ist es einfach nur ätzend. Ab wann verleugnen wir uns für unsere Kinder und sind nur noch Vater oder Mutter? Wie hält man die richtige Balance?⁠

Unsere Sponsoren von dieser Woche:

Netflix

Mit dem Film: Was wir wollten" und dem Podcast "Was wir wollten – der Podcast über die Kunst, loszulassen", inspiriert von dem gleichnamigen neuen Netflix Film
"Was wir wollten". Erzählt wird die Geschichte von Alice und Niklas, ein junges Paar, das sich nach jahrelangen Versuchen damit auseinandersetzen
muss, dass ihr Wunsch nach einem Kind nicht in Erfüllung geht. Im Urlaub am Meer ist es die Familie nebenan, die für alles zu stehen scheint, was sie
nicht haben können. Eine Konfrontation, die das Paar dazu bringt, sich ihren Gefühlen und der Frage zu stellen, wie es gelingen soll, von einer lange
erträumten Erfüllung loszulassen.
Zu sehen gibt es “Was wir wollten” ab 11. November auf Netflix, und zu hören gibt es alle Podcast-Episoden ab jetzt überall, wo es Podcasts gibt.